Alibaba eröffnet ersten Trade-Hub für E-Commerce in Europa

E-Commerce: Logistik

Freitag, 7. Dezember 2018 12:59

Alibaba hatte im Vorfeld angekündigt, in den nächsten fünf Jahren dabei zu helfen, Qualitätswaren im Wert von 200 Mrd. US-Dollar aus der ganzen Welt in China zu importieren.

Neben Belgien sind auch die Länder Malaysia und Ruanda mit E-Commerce Hubs Teil der eWTP Initiative.

In Europa hatte Alibaba zudem erst kürzlich ein neues Datenzentrum in London, Großbritannien für Cloud-Computing Dienste angekündigt. Ein weiteres befindet sich in Frankfurt/Main.

Im Vorfeld vereinbarte die Alibaba Group eine Kooperation mit dem deutschen Softwareunternehmen SAP S.E., um SAP S/4 Hana und SAP Cloud Software auf die Cloud-Infrastruktur von Alibaba Cloud in China zu integrieren. (lim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Alibaba Group Holding, Internet und/oder E-Commerce via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: E-Commerce, Jack Ma, Alibaba Group Holding, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...