Alcatel und STM kooperieren

Donnerstag, 14. Februar 2002 12:54

Die Kooperation solle Kostenersparnisse, vor allem durch gleichartige Chipsets bei den verschiedenen mobilen Endgeräten, mit sich bringen. Außerdem könne sich Alcatel somit zukünftig darauf konzentrieren sich mit seinen Endgeräten bezüglich Software, Anwendungsfreundlichkeit und Design von der Konkurrenz abzuheben.

Zukünftig solle es laut Alcatel in der Mobilfunksparte zwei Schwerpunkte geben. Zum Einen soll das die Entwicklung leistungsstarker Chipsets und zum Anderen die Entwicklung und Produktion anwendungsfreunlicher Geräte sein.(aet/ako) Folgen Sie uns zum Thema und/oder via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: IT-News

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...