Aktuelle Serien und Filme bald auf Googles Video-Portal YouTube?

Video-Streaming

Donnerstag, 3. Dezember 2015 11:55
Youtube.gif

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Das US-amerikanische Videoportal YouTube könnte das eigene Video-Portfolio demnächst erweitern: Gegen eine Gebühr sollen bald Serien sowie Filme auf dem Portal zur Verfügung stehen.

Googles

YouTube sagt Netflix den Kampf an: Mit einem neuen Service will YouTube Wettbewerber im Video-On-Demand-Markt unter Druck setzen. Netflix, Amazon.com oder auch Hulu sind in diesem Sektor bereits stark vertreten.

Führungskräfte von YouTube sollen sich laut dem Wall Street Journal bereits mit diversen Studios aus Hollywood getroffen haben, um über Lizenzgebühren zu verhandeln.

Meldung gespeichert unter: YouTube, Alphabet, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...