Aixtron - Aktie weit unter den Kurszielen von Barclays und Deutscher Bank

High-Tech Maschinenbau

Freitag, 15. März 2019 10:10

HERZOGENRATH (IT-Times) - Der deutsche Halbleiter-Maschinenbauer Aixtron kommt nicht so richtig in die Gänge, insbesondere was den eigenen Aktienkurs angeht.

Aixtron - RD Center Herzogenrath

Die Aktien von Aixtron notieren aktuell bei knapp 7,70 Euro uns befinden dich damit nur noch knapp über dem 30 und auch 250 Tage Tief von 7,60 Euro. Der Höchstkurs im besagten Zeitraum lag bei knapp 10,04 Euro respektive knapp 19,76 Euro.

Immerhin geht es hier um einen der Top- High-Tech Maschinenbauer aus Deutschland, dessen Technologe auch Präsident Obama als systemrelevant einstufte, als er einen Verkauf der US-Tochtergesellschaft an Chinesen verhinderte.

Der Aktienkurs von Aixtron liegt aktuell deutlich unter den Kurszielen von Barclays und der Deutschen Bank. Die britische Investmentbank Barclays hat ein Kursziel von zwölf Euro aufgerufen, die Deutsche Bank sieht sogar 14 Euro als realistisch an.

Meldung gespeichert unter: Hightech Maschinenbau, Aixtron, Halbleiter, Hardware

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...