Adva Optical erhält Auftrag vom MDR

Netzwerkausrüstung

Donnerstag, 17. Dezember 2015 17:53
Adva Optical Networking

LEIPZIG (IT-Times) - Der Netzausrüster Adva Optical Networking S.E. hat einen Auftrag vom Mitteldeutschen Rundfunk (MDR) erhalten: Es handelt sich um die Übertragung von Video- und Audioinhalte über Glasfaserkabel.

Einerseits soll so der Qualitätsverlust bei der Übertragung minimiert werden, andererseits soll eine Übertragung von Daten ohne Komprimierung Kosten einsparen, da Signale nicht mehr kodiert und dekodiert werden müssen.

Meldung gespeichert unter: Glasfaser, Adva Optical Networking, Hardware, Medien

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...