Adobe Systems peilt für 2019 Umsatzwachstum von 20 Prozent an

Dokumenten-Management Software

Dienstag, 16. Oktober 2018 16:55
Adobe Headquarter

SAN JOSE (IT-Times) - Der US-amerikanische Softwarekonzern Adobe Systems Inc. hat heute auf einem Meeting von Finanzanalysten in Los Angeles seine Prognose für das vierte Quartal 2018 bestätigt und einen Ausblick auf 2019 gegeben.

Adobe Systems - 2018

Adobe Systems Inc. hatte im Vorfeld von Ergebnissen bekannt gegeben, dass auch in der zweiten Hälfte des Geschäftsjahres 2018 ein „positives Momentum“ bestehen solle.

Für das Gesamtjahr 2018 peilt der US-Softwareanbieter Adobe Systems Inc. ein Umsatzwachstum von rund 20 Prozent auf rund 8,73 Mrd. US-Dollar an. Das Ergebnis je Aktie (US-GAAP) soll bei rund 4,72 US-Dollar liegen.

Adobe bestätigte zudem die finanziellen Ziele für das vierte Quartal des laufenden Geschäftsjahres in Bezug auf Umsatz und Ergebnis je Aktie und gab einen Ausblick auf das kommende Jahr 2019.

Für das vierte Quartal 2018 rechnet Adobe (ohne Akquisition von Marketo) mit einem Umsatz von 2,42 Mrd. US-Dollar und einem Ergebnis je Aktie (US-GAAP) von 1,42 US-Dollar (Non-GAAP: 1,87 US-Dollar).

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen, Dokumentenmanagement, Jahresabschluss & Bilanz, Ausblick (Prognose), Adobe, Software

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...