Acer zeigt Interesse an Shuttle

Donnerstag, 21. Juni 2007 19:07

ECS gilt als besonders übernahmefreudig. Im vergangenen Jahr schluckte das Unternehmen die Desktop-Abteilung von Tatung und den Notebook-Hersteller Uniwill Computer. Für 2007 sieht ECS hingegen das Unternehmensziel in der Integration der Upstream- und Downstreamgeschäftsbereiche, zudem soll die Eingliederung der übernommenen Unternehmen voran getrieben werden. Gleichzeitig betonte das Unternehmen allerdings auch, weiteren möglichen Übernahmen nicht abgeneigt zu sein.

Auch zu Acers Strategie für das laufende Geschäftsjahr könnte die Akquisition von Shuttle passen. In der Vergangenheit gab das Unternehmen bekannt, Interesse an einem kleinen Unternehmen zu haben, dass nicht ausschließlich auf Notebooks spezialisiert sei und nicht aus den USA komme. Shuttle erfüllt alle dieser drei Eigenschaften eines potenziellen Übernahmeziels. Bislang wurden Meldungen über eine mögliche Übernahme allerdings von keinem der drei Unternehmen kommentiert...

Folgen Sie uns zum Thema Acer und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Acer, Hardware

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...