3Com einigt sich im Patentstreit mit PCTEL

Donnerstag, 25. November 2004 15:43

Der US-Netzwerkspezialist 3Com (Nasdaq: COMS<COMS.NAS>, WKN: 868840<TCC.FSE>) hat einen laufenden Patentstreit mit dem Unternehmen PCTEL beigelegt. Demnach wird 3Com 3,2 Mio. US-Dollar von PCTEL erhalten, um einen entsprechenden Patentstreit bezüglich Modemtechnologien beizulegen.

Ferner unterzeichneten beide Firmen ein Cross-Lizenzabkommen, wobei beide Firmen entsprechende Patente des jeweils anderen Unternehmens lizenzieren. Darüber hinaus wird PCTEL künftig als Lieferant für 3Com fungieren und entsprechende Mobilfunksoftware und Antennen bereitstellen, wie es heißt.

Meldung gespeichert unter: IT-News

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...