Yelp-News: Infos & Nachrichten

Yelp Inc. - Unternehmensportrait

Überblick - Unternehmensprofil Yelp Inc.

Yelp Inc. betreibt eine Plattform, die Nutzer mit lokalen Geschäften verbindet. Ziel ist es dabei, Nutzer und Geschäfte zeitnah miteinander zu verbinden, nämlich dann, wenn Bedürfnisse da sind.

Auf der Online-to-Offline Plattform (The Yelp Platform) können Transaktionen als Promotional Discounted Deals oder als Gift Certificates Products direkt durchgeführt werden. Die Plattform ist in verschiedenen Kategorien eingeteilt, darunter die Bereiche Arts, Automobile, Beauty & Fitness, Entertainment & Events, Health, Home & Local Services, Nightlife, Restaurants, Shopping und Travel & Hotel.

Yelp Inc. generiert Umsätze aus Gebühren von lokalen Geschäften (Transactions), Local Advertising Services (kostenfreie und kostenpflichtige Business Listing Services sowie Targeted Search Advertising) und Band Advertising Services (Display Advertisements und Brand Sponsorships).

Geschäftsbereiche und Produkte

    • Local Advertising
    • Transactions
    • Brand Advertising
    • Other Services

    Kundenstruktur

    • Lokale Unternehmen
    • Privatpersonen
    • Werbetreibende

    Unternehmensgeschichte (Historie) und bedeutende Akquisitionen

    Yelp wurde im Jahr 2004 von den ehemaligen PayPal Mitarbeitern Russel Simmons und Jeremy Stoppelman als Bewertungsportal gegründet.

    Google Inc. führte im Jahr 2009 Gespräche mit Yelp um eine Übernahme. Auch Yahoo! und Microsoft waren an einem Kauf von Yelp interessiert. Die Gespräche scheiterten allerdings.

    Die internationale Expansion des Unternehmens Yelp begann im Jahr 2009 mit der Eröffnung von lokalen Websites in Großbritannien im Januar 2009 sowie in Kanada im August 2009.

    Yelp startete im Jahr 2010 eine eigene Internetseite in englischer und französischer Sprache für Frankreich.

    In den Jahren 2010 und 2011 wurden weitere Websites in Australien (November 2011), Deutschland, Dänemark, den Niederlanden, Österreich, Spanien und der Türkei eingerichtet.

    Der Börsengang von Yelp Inc. erfolgte am 2. März 2012 zu einem Aktienkurs von 15 US-Dollar je Anteil. Damit wurde Yelp Inc. mit rund 898 Mio. US-Dollar bewertet.

    Der Eintritt in den asiatischen Markt fand im September 2012 mit der Gründung einer Website in Singapur statt.

    Im Jahr 2012 übernahm Yelp zudem den europäischen Wettbewerber Qype GmbH für rund 50 Mio. US-Dollar.

    Yelp Inc. startete im August 2013 mit Yelp Brazil einen eigenen Dienst in Brasilien.

    Mit SeatMe kaufte Yelp einen Online Reservierungsdienst im Jahr 2013 hinzu.

    Im Dezember 2013 folgte unter der URL Yelp.pt eine eigene Internet-Plattform für Portugal.

    Yelp stieg im Mai 2014 mit Yelp Reservations in den Markt für kostenlose Online-Reservierungen in den USA, Kanada, Irland und in Großbritannien ein.

    Im Jahr 2014 startete Yelp eigene Internetseiten in Argentinien, Japan und Mexiko.

    Yelp Inc. übernahm zudem in 2014 über die Tochtergesellschaft Yelp Ireland Ltd. die deutsche Restaurantkritik-Internetseite Restaurant-Kritik sowie die französische Internetseite CityVox SAS.

    Im Februar 2015 folgte für 134 Mio. US-Dollar die Akquisition des Online-Lebensmittel-Lieferdienstes Eat24Hours.com Inc. (Eat24).

    Markt und Wettbewerb

    Das Wettbewerbsumfeld von Yelp Inc. ist fragmentiert und intensiv. Wichtige Wettbewerber von sind Unternehmen wie:

  • News

    Yelp überrascht mit Gewinnausweis, Stellenkürzungen

    Yelp Lobby
    03.11.16

    SAN FRANCISCO (IT-Times) - Das US-Bewertungsportal Yelp konnte im vergangenen Septemberquartal überraschend einen Gewinn ausweisen. An der Wall Street zeigt man sich begeistert, Yelp-Aktien klettern zeitweise um rund zehn Prozent.

    Yelp sucht nach einem Käufer

    Yelp
    08.05.15 NEW YORK (IT-Times) - Das US-Bewertungsportal Yelp sucht nach zwei enttäuschenden Quartalen infolge offenbar nach einem Käufer. Wie das Wall Street Journal berichtet, hat Yelp Investmentbanken eingeschaltet,...
    Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

    Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

    Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

    Folgen Sie IT-Times auf ...