Zynga landet mit „Empires & Allies” neuen Spielehit

Mittwoch, 15. Juni 2011 14:44
zynga

SAN FRANCISCO (IT-Times) - Das weltweit führende Social-Gaming-Portal Zynga hat mit seinem neuen Facebook-Game „Empires & Allies“ einen neuen Spielehit landen können. Wie der Branchendienst VentureBeat meldet, hat das Social-Game binnen neun Tagen bereits rund zehn Millionen Nutzer gewonnen.

Zynga betreut inzwischen mehr als 249 Millionen aktive Nutzer auf Facebook, so Daten des Marktforschers AppData. Mit den beiden Spielen „CityVille“ und „FarmVille“ hat das Unternehmen neue Standards in der Game-Industrie setzen können. Zynga soll nach einem Bericht von AllThingsD den Gang an die Börse vorbereiten. (ami)

Meldung gespeichert unter: zynga

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...