Zynga kooperiert mit Tencent

Dienstag, 26. Juli 2011 14:38
zynga

BEIJING (IT-Times) - Der weltweit führende Social-Gaming-Spezialist Zynga hat eine Kooperationsvereinbarung mit dem chinesischen Internetkonzern Tencent geschlossen. Als Teil des Deals wird Zynga eine Beta-Version von Zynga City, eine lokalisierte chinesische Version von CityVille in China auf den Markt bringen, wie TechCrunch berichtet.

Zynga City soll anschließend von Tencent auf seiner Pengyou-Plattform betrieben werden. Zudem wird Zynga City auf Tencents QZone Plattform erscheinen. Über finanzielle Details des Deals wurde zunächst nichts bekannt. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema zynga, Spiele und Konsolen und/oder Tencent via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Tencent

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...