Zynga geht mit FarmVille in Japan an den Start

Mittwoch, 1. Dezember 2010 10:36
zynga

NEW YORK (IT-Times) - Der weltweit führende Social-Networking-Spezialist Zynga will nunmehr auch den japanischen Markt mit seinem Social-Spielehit FarmVille erobern. Ab sofort steht nunmehr auch eine japanische Version von FarmVille bereit, meldet der Branchendienst TechCrunch.

Das in Japan unter dem Namen Farm Village vertriebene Game wird auf dem japanischen Social-Networking-Portal Mixi verfügbar sein - Japans größtem sozialen Netzwerk. FarmVille verzeichnet monatlich rund 53,7 Millionen Nutzer auf Facebook und ist damit das weltweit größte Social-Game. (ami)

Meldung gespeichert unter: zynga

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...