Zynga beruft Best Buy Manager zum Finanzchef

Social Games

Montag, 14. April 2014 08:33
Zynga_new.gif

SAN FRANCISCO (IT-Times) - Der Social-Game-Entwickler Zynga hat einen neuen Chief Financial Officer (CFO). Ab dem 14. April wird mit David Lee ein ehemaliger Best Buy Manager die Finanzgeschicke von Zynga managen und den bisherigen Zynga-Finanzchef Mark Vranesh ablösen.

Lee wird künftig sowohl für die Buchführung, Corporate Finance als auch Investor Relations Angelegenheiten verantwortlich zeichnen und direkt an Zynga CEO Don Mattrick berichten. Vranesh wird einen Monat lang Lee bei der Übertragung der Aufgaben begleiten, wodurch ein reibungsloser Übergang sichergestellt werden soll. Zynga wird am 23. April seine Zahlen für das vergangene erste Quartal 2014 vorlegen. Analysten rechnen im Schnitt mit einem Quartalsumsatz von 147,5 Mio. Dollar sowie mit einem Nettoverlust von einem US-Cent je Aktie. (ami)

Meldung gespeichert unter: zynga

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...