ZVEI: Leiterplattenmarkt in Deutschland

Freitag, 15. Februar 2008 11:31
ZVEI_logo.gif

Positive Entwicklung geht im November 2007 weiter

Frankfurt am Main, 15. Februar 2008 – Die Umsätze der Leiterplattenhersteller sind im Vergleich zum außergewöhnlich guten Vormonat im November um 2,5 Prozent gesunken, berichten der Verband der Leiterplattenindustrie und der Fachverband Electronic Components and Systems im ZVEI - Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie. Es ist der zweithöchste Umsatz im längjährigen November-Vergleich.

Der Auftragseingang liegt marginal über dem Umsatz. Das Book-to-Bill- Ratio als Trendindikator bestätigt mit 1,01 den positiven Verlauf.

Die Mitarbeiterzahl bleibt sowohl gegenüber dem Oktober als auch dem Vorjahreswert nahezu unverändert.

Folgen Sie uns zum Thema ZVEI und/oder ZVEI via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: ZVEI

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...