ZVEI-Fachverband Consumer Electronics besetzt Vorstand neu

Donnerstag, 13. Dezember 2012 16:15
ZVEI_logo.gif

Hans Wienands folgt Hans-Joachim Kamp

Frankfurt am Main, 13. Dezember 2012 – Turnusgemäß hat der ZVEI-Fachverband Consumer Electronics (CE) seinen Vorstand für die Amtsperiode 2012 bis 2015 neu gewählt. Berufen wurden Wolfgang Elsäßer (Astra Deutschland GmbH), Werner Graf (Panasonic Deutschland GmbH), Gerd Holl (Toshiba Europe GmbH), John Olsen (TP Vision Germany GmbH), Murat Sahin (Grundig Intermedia GmbH), Oliver Seidl (Loewe AG), Hans Wienands (Samsung Electronics GmbH) und Martin Winkler (Sony Europe Limited).

Hans-Joachim Kamp (Philips GmbH) hat nach zehn Jahren Vorsitz nicht erneut für den Vorstand kandidiert. Hans Wienands folgt ihm als neuer Vorsitzender. Sein Stellvertreter ist Werner Graf.

„Gemeinsam mit den Mitgliedern des Fachverbands die Rahmenbedingungen für die Branche erfolgreich zu gestalten und ihre Interessen in Deutschland und Europa zu vertreten, war für mich im vergangenen Jahrzehnt eine große Herausforderung, die mir viel bedeutet hat. Ich wünsche dem Ehren- und Hauptamt auch für die Zukunft viel Erfolg bei seiner Arbeit“, resümiert Hans-Joachim Kamp.

Hans Wienands dankt dem scheidenden Vorsitzenden für sein langjähriges Engagement und gibt Ausblick auf die zukünftigen Schwerpunkte der Fachverbandsarbeit: „Mit seinem persönlichen Einsatz als Vorsitzender des Fachverbands Consumer Electronics war Herr Kamp Gesicht und Stimme für die Branche. Wie kein anderer hat er sich insbesondere um das Thema Elektro-Altgeräteentsorgung verdient gemacht. Umweltfragen werden auch künftig im Fokus unserer Verbandsarbeit stehen, genauso wie technologische Innovationen oder Urheber- und Verbraucherrechte. Der Fachverband wird sich weiterhin mit aller Stärke für die Belange der CE-Industrie einsetzen.“

„Mit seiner Perspektive und seiner Kompetenz hat sich Herr Kamp hohe Anerkennung erworben. Mit seinem außergewöhnlichen Einsatz setzte er Zeichen in der Branche und für die Branche. Dafür gebührt ihm unser Dank. Ich freue mich auf die Fortsetzung unseres eingeschlagenen Weges gemeinsam mit Herrn Wienands“, erklärt Dr. Alexander Pett, Geschäftsführer des Fachverbands CE.

Die Consumer-Electronics-Branche in Deutschland ist auch 2012 auf Wachstumskurs. Mit 19,6 Milliarden Euro Umsatz in den Monaten Januar bis September konnte im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ein Wachstum von 5,4 Prozent verzeichnet werden. Für das Gesamtjahr 2012 gehen die Marktforscher von GfK, gfu und ZVEI von einem Umsatzvolumen von mehr als 29 Milliarden Euro aus, was einem Wachstum von sechs Prozent entspricht.

Diese Presseinformation sowie dazugehöriges Bildmaterial finden Sie auch im Internet unter www.zvei.org/presse.

Ansprechpartnerin für die Presse: Ingrid Pilgram: 069 6302-259

ZVEI - Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e. V.
Abteilung Kommunikation und Marketing
Lyoner Str. 9                 60528 Frankfurt am Main
Fon: 069 6302-255      Fax: 069 6302-351
http://www.zvei.org     mailto:presse@zvei.org

Folgen Sie uns zum Thema ZVEI und/oder Halbleiter via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: ZVEI

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...