ZTE steigert Umsatz und Gewinn

Freitag, 24. Oktober 2008 08:28
ZTE

Der chinesische Telekomausrüster ZTE kann im vergangenen dritten Quartal 2008 Umsatz und Gewinne weiter steigern. So meldet das Unternehmen für das jüngste Quartal einen Umsatzanstieg auf 10,6 Mrd. Renminbi (RMB), nach 8,22 Mrd. RMB im Jahr vorher.

Der Nettogewinn sprang auf 303,73 Mrd. RMB, nach einem Plus von 180,79 RMB im dritten Quartal 2007. In den ersten neun Monaten konnte ZTE damit seine Erlöse um 29,3 Prozent auf 30,33 Mrd. RMB steigern, während der Nettogewinn um 35,3 Prozent auf 816 Mio. RMB stieg.

Meldung gespeichert unter: ZTE

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...