ZTE jagt Apple nach und bringt Tablet-PC auf den Markt

Dienstag, 12. Oktober 2010 17:14
ZTE

HONGKONG (IT-Times) - Der chinesische Telekommunikationsausrüster ZTE Corp. brachte heute den ersten eigenen Tablet-Computer auf den Markt. Damit will das Unternehmen in den aktuellen Wettbewerb um das iPad von Apple eintreten.

Den neuen Tablet-PC präsentierte ZTE Corp. (WKN: A0M4ZP) verschiedenen Medienberichten zufolge auf der P&T/Expo Comm China. Nun muss sich das Gerät gegen Apples iPad und anderen Tablet-PCs beweisen. ZTEs Gerät läuft mit Googles Betriebssystem Android. Der Vizepräsident von ZTE, He Shiyou, erklärte, man habe nach dem Zusammenspiel von Internetapplikationen und einem Tablet-PC geforscht. Das neue Gerät sei nun das Ergebnis.

Meldung gespeichert unter: ZTE

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...