ZTE gewinnt CDMA-Auftrag

Freitag, 25. Juni 2010 14:49
ZTE

TORONTO (IT-Times) - Der chinesische Telekomausrüster ZTE hat einen CDMA-Netzwerkauftrag des kanadischen Startups Public Mobile gewinnen können. Geholfen hat dem Unternehmen dabei ein Kredit der staatlichen Exim Bank in Höhe von 350 Mio. Dollar.

ZTE, Exim und Public Mobile unterzeichneten einen entsprechenden Kontrakt am Vortag in Toronto, wie Telecomasia.net meldet. Über die Auftragshöhe wurde zunächst nichts bekannt, ZTE wird jedoch 1.000 Basisstationen an Public Mobile liefern. (ami)

Meldung gespeichert unter: ZTE

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...