zooplus lässt roten Zahlen hinter sich

E-Commerce

Mittwoch, 21. Mai 2014 10:47
zooplus Logo

MÜNCHEN (IT-Times) - Nachdem die zooplus AG bereits Ende April die vorläufigen Zahlen für das erste Quartal 2014 bekannt gegeben hatte, legte der Internet-Händler für Heimtierprodukte nun die endgültigen Zahlen nach. Dabei fiel das Gesamtergebnis gegenüber dem Vorjahr wieder positiv aus.

Die Gesamtleistung der zooplus AG, bestehend aus Umsatz und sonstigen Erträgen, verbesserte sich in den ersten drei Monaten 2014 um 30 Prozent auf 126,3 Mio. Euro. Dabei erhöhte sich der Umsatz von 92,8 Mio. im Vorjahresquartal auf 120,7 Mio. Euro. Das Vorsteuerergebnis (EBT) legte um zwei Mio. Euro auf 1,2 Mio. Euro zu. Insgesamt erwirtschaftete zooplus ein Gesamtergebnis von plus 0,74 Mio. Euro nach minus 0,42 Mio. Euro in 2013. Daraus ergab sich ein Ergebnis je Aktie von plus 0,11 Euro (2013: minus 0,11 Euro).

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...