zooplus AG steigert Umsatz, Ergebnis bleibt abzuwarten

Freitag, 30. Juli 2010 15:46
zooplus

MÜNCHEN (IT-Times) - Die zooplus AG (WKN: 511170), ein Online-Händler für Heimtierprodukte, hat den Umsatz für das erste Halbjahr 2010 bekannt gegeben. Das Unternehmen konnte die Gesamtleistung um rund 40 Prozent steigern.

Die Gesamtleistung von zooplus lag in den ersten sechs Monaten 2010 bei 84,4 Mio. Euro. Dieses Ergebnis ist noch vorläufig. Rund 77,2 Mio. Euro des Umsatzes stammen aus dem Segment der Heimtierprodukte (Online-Verkauf). Rund 7,2 Mio. Euro kommen aus sonstigen betrieblichen Erträgen. Das Umsatzwachstum liegt damit im Vergleich zur entsprechenden Vorjahresperiode bei rund 42 Prozent.  Florian Seubert, Finanzvorstand der zooplus AG erklärte, dass man im ersten Halbjahr 2010 das dynamische Wachstum des Unternehmens hätte fortsetzen können. Allerdings gab zooplus bisher noch nichts zu den Ergebnissen und dem Halbjahresüberschutz der Periode bekannt.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...