Zalando erhöht mit Aufstieg in den MDax den Bekanntheitsgrad

Aktienindizes

Freitag, 5. Juni 2015 10:10
Zalando logo

BERLIN (IT-Times) - Der Online-Versandhändler Zalando wird mit zweitem Anlauf in den MDax der Deutschen Börse aufgenommen. Die kann für das Internet-Unternehmen Vorteile bringen.

Die Zalando S.E. wird am 19. Juni 2015 nach Handelsschluss in den MDax-Aktienindex aufgenommen. Dort sind sogenannte Mid-Caps, also mittelgroße Unternehmen, notiert.

Der Vorteil einer Aufnahme in einem höheren Index liegt für das Unternehmen in dem höheren Bekanntheitsgrad des Index bei potenziellen Investoren und für Investoren in meist höheren Aufnahmeanforderungen und Publizitätspflichten an das Unternehmen.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...