Zahlung mit Smartphone bald Standard bei der Deutschen Telekom?

Mobiles Bezahlen

Mittwoch, 4. Juli 2012 10:29
Deutsche Telekom Logo

BONN (IT-Times) - Die Deutsche Telekom hat Großes vor: Der deutsche Telekommunikationskonzern ist mit Google und mehreren Kreditkarten-Unternehmen im Gespräch, um mobiles Zahlen in Deutschland zu etablieren.

Eine Kooperation mit MasterCard gab Telekom-Chef Thomas Kiessling bereits bekannt. Auf dem Smartphone können nach Angaben der Nachrichtenagentur Bloomberg hierzu Account-Informationen gespeichert werden, die dann die bequeme und bargeldlose Zahlung direkt im Geschäft ermöglichen sollen.

Kiessling ist optimistisch, was die Zukunftschancen des neuen Modells der Deutschen Telekom AG (WKN: 555750) angeht. Momentan kommen zahlreiche Mobile Payment-Strategien auf den Markt. Nach seinen Einschätzungen werden sich jedoch nur wenige durchsetzen und auf dem Markt etablieren. (lsc/rem)

Meldung gespeichert unter: Deutsche Telekom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...