Zahlen: Tokyo Electron spürt sinkende Nachfrage

Freitag, 3. Februar 2006 12:29

TOKIO - Tokyo Electron Ltd. (WKN: 865510<TKY.FSE>) muss für das dritte Quartal des laufenden Geschäftsjahres einen Gewinnrückgang melden. Wie der zweitgrößte Produzent von Equipment zur Herstellung von Chips mitteilte, hänge dies mit einer sinkenden Nachfrage für Flachbildschirme zusammen.

Genau ging der Gewinn um 25 Prozent auf 10,1 Mrd. Yen (85 Mio. US-Dollar) zurück. Ähnlich zeigte sich die Umsatzentwicklung. Nach 149,4 Mrd. Yen im Vorjahreszeitraum liegt dieser Wert nun bei 145 Mrd. Yen. Hier machte sich besonders die sinkende Nachfrage für Equipment zur Herstellung von Flachbildschirmen bemerkbar. In diesem Segment sank der Umsatz um 34 Prozent auf 16,6 Mrd. Yen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...