Zahlen bei China Mobile

Dienstag, 12. August 2003 09:29

China Mobile Ltd. (WKN: 909622): China Mobile, der nach der Kundenanzahl weltweit größte Mobilfunkanbieter, hat die Zahlen für das erste Halbjahr 2003 veröffentlicht. Demnach konnte das Unternehmen sowohl den Umsatz als auch das Ergebnis deutlich steigern. Beeinflusst wurde dies vor allem durch Käufe von Netzwerken von dem Mutterunternehmen China Mobile Communications.

Konkret hat China Mobile im ersten Halbjahr 2003 einen Umsatz in Höhe von 76,7 Milliarden Yuan verbucht. Im ersten Halbjahr 2002 waren es 55,1 Milliarden Yuan. Damit hat das Unternehmen den Umsatz im Jahresvergleich um rund 39 Prozent gesteigert. Nicht ganz so deutlich legte das Unternehmen beim Nettoergebnis zu. Das Nettoergebnis kletterte im selben Zeitraum um rund 13 Prozent von 15,5 auf 17,5 Milliarden Yuan.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...