YouTube will 1080p HD-Videos unterstützen

Freitag, 13. November 2009 10:24
Google

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Das weltweit führende Videoportal YouTube will schon ab kommender Woche das gleiche HD-Format unterstützen, das bereits von modernen Flachbildschirmen unterstützt wird. Bislang unterstützte YouTube lediglich das 720p Format, künftig sollen Videos mit 1080p abgespielt werden können.

Nach ersten Tests zeigte sich YouTube-Sprecher Chris Dale überzeugt, dass die Umstellung nicht zu Infrastrukturproblemen oder zu höheren Kosten führen wird. Die maximale Größe für ein Video-Upload soll auf zwei GB begrenzt sein. Videos, die bereits im 1080p Format hochgeladen wurden, sollen automatisch neu kodiert werden. (ami)

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...