YouTube verdoppelt Programminvestitionen

Donnerstag, 2. August 2012 08:03
YouTube.gif

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Das US-Videoportal YouTube will weitere 200 Millionen US-Dollar investieren, um sein Programmangebot weiter auszubauen. Ziel ist es, durch mehr Inhalte mehr Besucher auf die Seiten zu locken, um dadurch die Online-Werbeeinnahmen zu steigern.

YouTube soll bereits Werbezusagen in Höhe von rund 150 Millionen US-Dollar für sein Senderangebot haben, berichtet das Wall Street Journal. In den vergangenen acht Monaten hatte YouTube bereits 100 Millionen US-Dollar in die Schaffung von 100 Sendern mit Original-Content investiert. YouTube hatte zuletzt Schauspieler wie Amy Poehler gewinnen können, um neue Original-Serien zu kreieren. (ami)

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...