YouTube testet Live-Streaming

Mittwoch, 15. September 2010 09:29
Google

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Das Videoportal YouTube hat ein neues Kapitel aufgeschlagen. Seit Wochenbeginn testet das Unternehmen Live-Streaming auf einer neuen Plattform. Für den Test konnte YouTube mit Howcast, Next New Networks, Rocketboom und Young Hollywood vier Partner gewinnen, wie der Branchendienst CNET berichtet.

Um Videos auf der neuen Plattform einzuspielen, seien lediglich eine Webcam bzw. externe USB/FireWire Kamera erforderlich. Wann die Plattform auch der breiten Öffentlichkeit zugänglich sein wird, steht noch nicht fest. (ami)

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...