Youku Tudou enttäuscht Erwartungen - weiter rote Zahlen

Internet-Videoportal meldet Quartalszahlen

Mittwoch, 20. August 2014 09:21
Youku Tudou

BEIJING (IT-Times) - Wie bereits im Startquartal 2014 musste sich Youku Tudou auch im zweiten Quartal 2014 den hohen Erwartungen des Marktes geschlagen geben. Chinas führendes Internet-Videoportal schrieb beim Ergebnis weiterhin rote Zahlen, konnte sich aber beim Umsatz steigern. Youku Tudou-Aktien geben nachbörslich um mehr als sieben Prozent nach.

So erwirtschaftete Youku Tudou im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2014 Umsatzerlöse in Höhe von 958,72 Mio. Renminbi, was etwa 154,54 US-Dollar entspricht. Im Vorjahr betrug dieser Wert noch 753,46 Mio. Renminbi. Beim Ergebnis hingegen konnte sich das Internet-Unternehmen nicht aus den roten Zahlen befreien. Das operative Ergebnis verschlechterte sich von minus 56,22 Mio. Renminbi aus dem Vorjahreszeitraum, auf nunmehr minus 89,28 Mio. Renminbi. Auch das Nettoergebnis fiel mit einem Wert von minus 75,93 Mio. Renminbi (Vorjahreszeitraum: minus 44,62 Mio. Renminbi) deutlich schlechter aus als von Marktbeobachtern erwartet.

Meldung gespeichert unter: Internet TV (IPTV)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...