Youku Tudou: Weiter rote Zahlen – operativer Cash-Flow jedoch positiv

Internet-Videoportale

Freitag, 15. November 2013 17:06
Youku Tudou

BEIJING (IT-Times) - Youku Tudou hat im dritten Quartal 2013 die Verluste (GAAP-Basis) deutlich ausgeweitet. Die Umsatzerlöse des chinesischen Internet-TV Unternehmens legten dabei jedoch kräftig zu.

So kletterte der Umsatz von Youku Tudou gegenüber dem Vorjahresquartal von 502,19 Mio. Renminbi auf nunmehr 857,74. Im gleichen Zeitraum weitete sich der operative Verlust deutlich aus: Nach minus 102,19 Mio. Renminbi erwirtschaftete Youku Tudou im dritten Quartal 2013 ein operatives Minus von 230,54 Mio. Renminbi. Unter dem Strich stand am Ende des Septemberquartals 2013 ein Nettoergebnis von minus 218,64 Mio. Renminbi. Ein Jahr zuvor war ein Minus von netto 91,46 Mio. Renminbi angefallen. Positives gab es vom operativen Cash-Flow zu berichten, der mit 121,5 Mio. Renminbi deutlich über dem Vorjahreswert von 57,23 Mio. Renminbi lag.

Meldung gespeichert unter: Youku Tudou

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...