Youku goes to Hollywood

Online-Videoportale

Montag, 9. Juli 2012 17:09
Youku Tudou

BEIJING (IT-Times) - Chinas führendes Videoportal Youku gab am heutigen Montag bekannt, dass das Unternehmen eine langjährige Lizenz-Vereinbarung mit dem US-amerikanischen Medienunternehmen NBC Universal geschlossen hat. Youku ist es demnach erlaubt, Filme von NBC Universal per Video-on-Demand-Service anzubieten.

So kann Youku Inc. (NYSE: YOKU, WKN: A1CWAY) die von NBC Universal bisher und zukünftig produzierten Filme in das On-Demand-Angebot aufnehmen, welches für Premium-Kunden zugänglich ist. Neben insgesamt 100 jährlich wechselnden Filmen aus der NBC Universal Sammlung deckt die Vereinbarung auch bald erscheinende Filme ab. Das jetzt abgeschlossene Geschäft ist ein weiterer Schritt der Youku Inc., dass Angebot des Videoportals auszubauen. Bis jetzt wurden Lizenzabkommen mit Disney, Paramount, Dreamworks, Warner Bros und 20th Century Fox geschlossen.

Meldung gespeichert unter: Filme

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...