Yoc setzt alle Hoffnungen auf 2014

Mobile Werbung

Mittwoch, 16. April 2014 17:09
Yoc

BERLIN (IT-Times) - Die Yoc AG hat heute die vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2013 bekannt gegeben. Nachdem in 2013 der Umsatz deutlich zurück ging, setzt das Unternehmen nun auf das Jahr 2014.

Im vergangenen Gesamtjahr erzielte die Yoc AG einen Umsatz in Höhe von 25,8 Mio. Euro, der somit gegenüber dem Vorjahr (34,6 Mio. Euro) deutlich rückläufig war. Grund sei der Verkauf des Geschäftsbereichs Mobile Technology. Das EBITDA belief sich auf minus 4,5 Mio. Euro, nach minus 4,8 Mio. Euro in 2012.

Meldung gespeichert unter: Yoc

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...