YOC: Marketing-Kooperation mit Jamba

Dienstag, 15. April 2008 11:16
Yoc

BERLIN - Die YOC AG (WKN: 593273) startet gemeinsam mit Jamba ein Mobile Affiliate Programm in Deutschland. Künftig sollen so Betreiber von mobilen Websites neue Einnahmequellen über Werbung erschließen können.

Wenn sich Seitenbetreiber entschließen, an dem Programm teilzunehmen, erhalten sie die Möglichkeit, verschiedene Dienste von Jamba auf der entsprechenden Homepage zu präsentieren. Dazu gehören etwa Spiele, Klingeltöne, Musik-Downloads und Videos. Über eine Umsatzbeteiligung erhalten die Anbieter dann einen Teil des Verkaufserlöses, den Jamba durch genutzte Angebote erzielt.

Meldung gespeichert unter: Yoc

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...