Yoc holt sich erneut frisches Geld

Mobile Advertising

Mittwoch, 24. Oktober 2012 16:52
Yoc

BERLIN (IT-Times) - Der Vorstand der Yoc AG hat heute eine Kapitalerhöhung beschlossen. Das Unternehmen will damit die Eigenkapitalbasis stärken.

Mit der Zustimmung des Aufsichtsrates wurde heute vom Vorstand der Yoc AG eine Kapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital in Höhe von 190.000 Euro beschlossen und zum Preis von sieben Euro je neuer Aktie heute platziert und durchgeführt. Damit erhöht sich das Grundkapital von 2.190.000 Euro auf 2.380.000 Euro gegen Bareinlage. Das Bezugsrecht der Aktionäre ist ausgeschlossen. Die neuen Aktien sind vom 1. Januar 2012 an voll gewinnberechtigt.

Meldung gespeichert unter: Yoc

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...