Yingli will neue Fertigungsfabrik in Hainan bauen

Dienstag, 21. Juli 2009 10:25
Yingli Green Energy Holding Co.

(IT-Times) - Der chinesische Solarzellenhersteller Yingli Green Energy hat ein Abkommen mit den Behörden in der chinesischen Hainan Provinz über die Realisierung einer Solarzellenfabrik in Haikou in der Provinz Hainan unterzeichnet, berichtet der Internetdienst In-en.com.

Die Anlage soll im Mai 2010 mit der Produktion von Solarprodukten wie Ingots, Wafern, Zellen und Module beginnen und jährlich einen Umsatz von 1,5 Mrd. Renminbi (RMB) generieren. Yingli Green soll der Provinzregierung bereits Investitionen in Höhe von 1,2 Mrd. RMB für das Projekt zugesagt haben. Offiziell wollte sich Yingli Green bislang nicht äußern.

Folgen Sie uns zum Thema Yingli Green Energy Holding Co. und/oder Solartechnik via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Yingli Green Energy Holding Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...