Yingli Green: Umsatz stagniert, weiterhin hoher Verlust

Quartalszahlen

Mittwoch, 27. August 2014 16:35
Yingli Green Energy Holding Co.

BAODING (IT-Times) - Das chinesische Solartechnikunternehmen Yingli Green kann den Umsatz etwas steigern. Die Verluste im operativen Ergebnis wurden weiter aufgeholt.

Im  zweiten Quartal in 2014 konnte Yingli Green den Umsatz auf  3,41 Mrd. Renminbi erhöhen. Im Vergleich hierzu betrug der Umsatz im Vorjahresquartal noch 3,38 Mrd. Renminbi. Das operative Ergebnis (EBIT) stieg von minus 129,23 Mio. Renminbi auf minus 85,94 Mio. Renminbi. Das Nettoergebnis betrug im zweiten Quartal 2014 minus 293,50 Mio. Renminbi. Im zweiten Quartal in 2013 lautete das Ergebnis noch minus 329,37 Mio. Renminbi. Das Ergebnis je Aktie stieg bei Yingli Green damit von minus 2,05 Renminbi auf aktuell minus 1,64 Renminbi.

Meldung gespeichert unter: Solarindustrie

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...