Yingli Green liefert Solarmodule für Uni-Campus

Donnerstag, 25. September 2008 08:05
Yingli Green Energy Holding Co.

Der chinesische Solarspezialist Yingli Green Energy ist ein Abkommen mit der amerikanischen SunDurance Energy eingegangen, um das Unternehmen mit Solarmodulen zu beliefern.

Demnach wird Yingli Green zwischen Dezember 2008 und Januar 2009 Solarmodule mit einer Gesamtleistung von 1,4 Megawatt liefern. SunDurance entwickelt unter anderem Solarprojekte für die öffentliche Hand. So will SunDurance unter anderem für eine Universität eines der größten Solar-Projekte realisieren. Die zehn Mio. Dollar teure Anlage soll auf dem Campus der Rutgers University entstehen.

Meldung gespeichert unter: Yingli Green Energy Holding Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...