Yingli Green Energy beliefert größtes Hybrid-Solarprojekt in Venezuela

Solarindustrie

Dienstag, 9. Juni 2015 14:17
Yingli Green Energy Holding Co.

BAODING/CHINA (IT-Times) - Der angeschlagene chinesische Solarmodul-Hersteller Yingli Green Energy gab heute bekannt, Solarmodule für ein Projekt in Südamerika geliefert zu haben.

Die Yingli Green Energy Holding Company hat demnach rund 4.400 multikristalline Solarmodule mit einer Kapazität von 1,1 Megawatt (MW) für Venezuela's größtes Solarprojekt (Hybrid Solar-Diesel) in Los Roques ausgeliefert.

Mit der im Mai 2015 in Betrieb genommenen Anlage sollen pro Jahr 1.400 Megawattstunden (MWh) an Strom produziert und für rund 400 Haushalte genutzt werden.

Meldung gespeichert unter: Solarmodule

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...