Yingli Green baut Produktionskapazitäten aus

Dienstag, 9. März 2010 10:32
Yingli Green Energy Holding Co.

BAODING (IT-Times) - Chinas zweitgrößter Solarzellenhersteller Yingli Green Energy Holding will seine Produktionskapazitäten im Bezug auf seine PANDA mono-kristallinen Solarzellen in seiner Produktionsanlage in Baoding um 300 Megawatt erweitern.

Für das Erweiterungsprojekt ist ein Projekt-Darlehn in Höhe von 1,5 Mrd. Renminbi (RMB) sowie ein weiterer Kredit von 250 Mio. RMB vorgesehen. Die neue Produktionslinie soll die nächste Generation von hocheffizienten Solarzellen produzieren, die unter dem Project PANDA in Kooperation mit Yingli Green Energy, dem Energieforschungscenter der Niederlade sowie Amtech Systems entwickelt wurde. (ami)

Meldung gespeichert unter: Yingli Green Energy Holding Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...