Yelp-Aktien kommen zu 15 US-Dollar - 7,1 Millionen Aktien platziert

Freitag, 2. März 2012 09:38
Yelp.gif

NEW YORK (IT-Times) - Die Online-Review-Seite Yelp hat am Vortag bekannt gegeben, 7,1 Millionen Anteile bei 15 US-Dollar und damit über der anvisierten Preisspanne platziert zu haben, so die Nachrichtenagentur AP. Zeichner steht ein Green Shoe von 1,07 Millionen Anteile zur Verfügung, wenn die Nachfrage das Angebot überschreitet.

Ursprünglich wollte Yelp seine Aktien zu 12 bis 14 US-Dollar am Markt platzieren. Aufgrund der hohen Nachfrage werden die Anteile nunmehr bei 15 US-Dollar bei den Anlegern platziert, womit Yelp mit rund 900 Mio. Dollar bewertet wird. Die Aktien sollen heute erstmals an der Börse gehandelt werden. Auf Yelp sind 25 Millionen Kritiken und Beschreibungen von Restaurants, Services und Firmen zu finden. Die Seite verzeichnet im Monat rund 66 Millionen Besucher. (ami)

Meldung gespeichert unter: Börsengang (Initial Public Offering = IPO)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...