Yandex will durch IPO 1,2 Mrd. Dollar aufnehmen

Dienstag, 10. Mai 2011 09:26
Yandex.gif

MOSKAU (IT-Times) - Russlands führende Suchmaschine Yandex will durch die Platzierung von 15,4 Millionen Aktien an der New Yorker Nasdaq bis zu 1,2 Mrd. US-Dollar aufnehmen. Die Papiere, die später unter dem Ticker-Symbol „YNDX“ notieren werden, sollen zwischen 20 und 22 US-Dollar am Markt platziert werden.

Zusätzlich sollen rund 5,21 Millionen weitere Aktien im Rahmen eines Green Shoes zur Verfügung stehen, wenn die Nachfrage das Angebot überschreitet. Yandex konnte in 2010 seinen Umsatz auf rund 440 Mio. US-Dollar steigern einen Nettogewinn von 134 Mio. Dollar einfahren. Das Unternehmen betreibt die Webseiten Yandex.ru, sowie Yandex.by (Weißrussland) und Yandex.kz (Kasachstan) sowie Yandex.ua (Ukraine). In Russland kam Yandex zuletzt auf einen Marktanteil von 64 Prozent und ließ damit den Weltmarktführer Google deutlich hinter sich. (ami)

Meldung gespeichert unter: Suchmaschinen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...