Yandex startet mobilen Browser für iPads und Android-Smartphones

Mobile Browser

Dienstag, 18. Juni 2013 17:04
Yandex.gif

MOSKAU (IT-Times) - iOS & Co. bekommen Konkurrenz: Yandex, ein russischer Internetsuchmaschinendienst , brachte am heutigen Dienstag einen mobilen Browser auf den Markt, der für das iPad und Android-Smartphones konzipiert ist.

Da Yandex auch eine eigene Website und Suchmaschine betreibt, wurde bei der Entwicklung des Browsers auf die starke Vernetzung dieser Angebote geachtet. Außerdem will der Konzern den Nutzern eine intuitive Bedienung ermöglichen, weshalb der Browser nach Unternehmensinformationen sehr schnell und intelligent auf Suchanfragen oder Surfen reagiert.

Yandex N.V. (WKN: A1JGSL) will weitere Nischen besetzen und mit innovativen Online-Lösungen überzeugen: So wurde kürzlich bekannt, dass das Unternehmen in naher Zukunft das Online-Banking per Twitter einführen wird. (lsc/rem)

Meldung gespeichert unter: Browser

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...