Yandex mit deutlich verbessertem Umsatz und Ergebnis

Internet-Suchmaschinen

Donnerstag, 24. Oktober 2013 16:05
Yandex

MOSKAU (IT-Times) - Russlands führende Suchmaschine Yandex hat Quartalszahlen für das dritte Quartal 2013 veröffentlicht. Der Umsatz konnte deutlich gesteigert werden und auch beim Ergebnis legte Yandex kräftig zu.

So erzielte Yandex im dritten Quartal 2013 einen Umsatz in Höhe von 10,2 Mrd. Russische Rubel und verbesserte sich so um 40 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Das operative Ergebnis konnte um 28 Prozent auf einen Wert von 3,2 Mrd. Rubel gesteigert werden. Beim angepassten Nettoergebnis gelang Yandex ein Anstieg um 41 Prozent auf 3,2 Mrd. Rubel. Der operative Cash-Flow stieg leicht auf 3,3 Mrd. nach 3,1 Mrd. Rubel im selben Zeitraum des Vorjahres. Auch über zahlreiche neue Werbeeinnahmen kann sich der Suchmaschinenanbieter freuen, denn die Anzahl aktiver Werbepartner stieg auf über 251.000, was einem Plus von 25 Prozent entspricht.

Meldung gespeichert unter: Suchmaschinen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...