Yahoo! zahlt 58 Mio. US-Dollar Abfindung an COO

Internet & Services

Donnerstag, 17. April 2014 16:23
Yahoo Unternehmenslogo

SUNNYVALE (IT-Times) - Yahoo! hat dem scheidenden Chief Operating Officer Henrique De Castro ein Abfindungspaket in Höhe von 58 Mio. US-Dollar zukommen lassen. Marissa Mayer hatte den Top-Manager von Google mitgebracht.

Aus einer am heutigen Donnerstag veröffentlichten Mitteilung der US-amerikanischen Securities and Exchange Commission geht hervor, dass der Internetkonzern Yahoo! dem ehemaligen Chief Operating Officer Henrique De Castro eine Abfindung in Höhe von 58 Mio. US-Dollar gezahlt hat. De Castro war zuvor bei Google als Sales-Manager angestellt. Marissa Mayer jetzige Vorstandsvorsitzende bei Yahoo! und ehemalige Google-Managerin hatte De Castro kurz nach Beginn ihrer Arbeiten zu Yahoo! geholt, um das Werbegeschäft auf Vordermann zu bringen.

Meldung gespeichert unter: Yahoo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...