Yahoo will Hosting-Service GeoCities schließen

Freitag, 24. April 2009 09:18
Geocities-logo.gif

SUNNYVALE - Das Internet-Portal Yahoo (Nasdaq: YHOO, WKN: 900103) greift zu weiteren Sparmaßnahmen. Laut eigenen Aussagen will das Unternehmen seinen Hosting-Service GeoCities im Laufe des Jahres schließen. Yahoo hatte den Publishing- und Hosting-Dienst im Jahre 1999 für rund 3,0 Mrd. US-Dollar durch einen Aktientausch übernommen.

Bestehende Kunden sollen bis zur Schließung weiter betreut werden, Neukunden werden hingegen nicht mehr angenommen. Yahoo verweist Interessenten dabei auf seinen Yahoo Web Hosting Service, der 5,98 Dollar im Monat kostet.

Meldung gespeichert unter: Yahoo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...