Yahoo will an Alibaba-Beteiligung festhalten

Donnerstag, 22. Oktober 2009 08:21
Yahoo

SUNNYVALE (IT-Times) - Das Internet-Portal Yahoo will keine weiteren Alibaba.com-Aktien abgeben und weiter an seiner indirekten 29%igen Beteiligung an Alibaba.com festhalten. Entsprechend äußerte sich Yahoo-Finanzchef Timothy R. Morse im Rahmen der Quartalspressekonferenz am 20. Oktober.

Darüber hinaus will Yahoo auch an seiner 35%igen Beteiligung an Yahoo! Japan festhalten. Zum Quartalsende hatten diese Beteiligungen einen Wert von 10,3 Mrd. US-Dollar, so Morse. Langfristig wolle Yahoo an diesen Beteiligungen weiter festhalten, um vom Wachstum in China und in Japan zu profitieren. Im jüngsten Quartal verbuchte Yahoo einen Vorsteuergewinn in Höhe von 98 Mio. Dollar durch den Verkauf seiner 1%igen Beteiligung an Alibaba.com. (ami)

Meldung gespeichert unter: Yahoo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...