Yahoo! verzeichnet leichtes Umsatzplus - Aktien gefragt

Yahoo! meldet Zahlen für Q3 2014

Mittwoch, 22. Oktober 2014 08:51
Yahoo

SUNNYVALE (IT-Times) - Das amerikanische Internet-Portal Yahoo! hat im vergangenen dritten Quartal 2014 ein leichtes Umsatzplus verzeichnen und die Markterwartungen der Analysten übertreffen können. Yahoo!-Aktien legen nachbörslich um rund 3,7 Prozent zu.

Yahoo! verbuchte im vergangenen Septemberquartal ein leichtes Umsatzwachstum von einem Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 1,094 Mrd. US-Dollar und konnte damit den langjährigen Umsatzschwund stoppen. Der Suchmaschinenumsatz (Nettoerlöse) kletterte um sechs Prozent auf 450 Mio. Dollar. Die Preise pro Klick zogen um 17 Prozent gegenüber dem Vorjahr an. Im jüngsten Quartal machte Yahoo! erstmals auch Angaben zu den mobilen Werbeerlösen. Diese summierten sich auf mehr als 200 Mio. US-Dollar. Der Nettogewinn (Non-GAAP) schrumpfte derweil um zehn Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 156 Mio. Dollar, nach einem Profit von 173 Mio. Dollar im Jahr vorher.

Meldung gespeichert unter: Yahoo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...