Yahoo und Facebook lösen Patentstreit - Ausbau der bisherigen Zusammenarbeit

Montag, 9. Juli 2012 09:32
Yahoo Unternehmenslogo

SUNNYVALE (IT-Times) - Das Internet-Portal Yahoo und Facebook haben ihre Patentstreitigkeiten beigelegt und gleichzeitig eine neue Werbepartnerschaft geformt, wie die beiden Firmen offiziell mitteilen.

Das Abkommen sieht unter anderem ein Cross-Lizenzabkkommen vor, zudem wollen die beiden Firmen auch im Bereich Premium-Werbung stärker zusammenarbeiten. Dabei soll die Media-Event-Berichterstattung stärker Facebook-Nutzern näher gebracht werden, indem Social-Features in die Yahoo-Seiten integriert werden sollen. Die bisherige Partnerschaft zwischen beiden Firmen war recht erfolgreich. Bislang konnten Yahoo-Nutzer News und Informationen auf Yahoo-Seiten über Facebook schnell und einfach mit Freunden teilen. Hierfür hatte Yahoo Features wie die „Social Bar“ auf mehr als 100 Yahoo-Seiten weltweit integriert, wobei mehr als 90 Millionen Nutzer diese implementiert haben.

Meldung gespeichert unter: Yahoo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...