Yahoo - Teilumzug nach Indien?

Dienstag, 7. September 2010 15:52
Yahoo Campus

SUNNYVALE (IT-Times) - Das amerikanische Internet-Portal Yahoo (Nasdaq: YHOO, WKN: 900103) will offenbar einen großen Teil seiner Ingenieurs-Arbeitsplätze nach Indien verlegen, wie der Branchendienst TechCrunch erfahren haben will.

Unter anderem soll das Yahoo Developer Network (YDN) nach Bangalore/Indien umziehen. In diesem Zusammenhang sollen auch mehrere kalifornische YDN-Mitarbeiter abgezogen und anderen Projekten zugeteilt werden, heißt es. Auch zwei hochrangige Yahoo-Manager sollen bereits entlassen worden sein. Die Namen der Manager wollte TechCrunch aber zunächst nicht nennen, da der Vorgang von Yahoo weder dementiert, noch bestätigt worden ist.

Meldung gespeichert unter: Yahoo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...