Yahoo! stellt IntoNow ein

Mobile Apps

Donnerstag, 30. Januar 2014 14:14
Yahoo Unternehmenslogo

SUNNYVALE (IT-Times) - Das amerikanische Internet-Portal Yahoo! hat nach knapp drei Jahren nach der Übernahme nach IntoNow die Second-Screen-App geschlossen. Yahoo! hatte die App im Frühjahr 2011 übernommen.

Schon in der Vorwoche wurde IntoNow aus dem Apple App Store und dem Google Play Store genommen. Darüber hinaus ging eine E-Mail an die Nutzer, wonach der mitgeteilt wird, dass die App seinen Dienst am 31. März 2014 einstellen wird. Dennoch soll die Kerntechnik von IntoNow weiter in anderen Produkten und Apps von Yahoo! wie zum Beispiel Yahoo! Smart TV weiterleben, teit Yahoo! gegenüber TechCrunch mit. (ami)

Meldung gespeichert unter: Yahoo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...