Yahoo schlägt im Bereich Mobile Marketing erneut zu

Internet-Portale

Mittwoch, 22. Januar 2014 12:08
Yahoo Unternehmenslogo

SUNNYVALE (IT-Times) - Yahoo! will nun offenbar seine mobile Sparte voranbringen: Das US-amerikanische Internetportal hat im Zuge dessen ein Mobile-Marketing-Unternehmen übernommen.

Die neueste Errungenschaft von Yahoo! heißt Sparq und beschäftigt sich mit Mobile-Marketing. Wie das 2010 gegründete Unternehmen auf seiner Website verkündete, wird es künftig Teil des Yahoo!-Teams im mobilen Bereich werden. Um das eigene Angebot für mobile Endgeräte voranzutreiben, hatte Yahoo! bereits einige Akquisitionen getätigt, etwa die Übernahme von App-Entwickler Hitpost im Oktober 2013 oder den Kauf der E-Commerce App Entwicklungsplattform Lexity im August 2013.

Meldung gespeichert unter: Yahoo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...